Reisewortschatz Ungarisch


Reisewortschatz UngarnWer seinen Urlaub in Ungarn bzw. am Balaton verbringt, der kann nicht erwarten, dass man überall auch deutsch spricht. Natürlich ist man entlang des Plattensees auch auf deutschsprachige Touristen eingestellt und weiß sich angemessen zu verständigen. Es kommt aber sicherlich bei den Einheimischen sehr gut an, wenn man das eine oder andere typische ungarische Wort kennt und die Aussprache beherrscht.

Wir haben hier einen kleinen Reisewortschatz für alle Balatontouristen zusammengestellt, damit man einige Wörter gezielt lernen und sich merken kann. Gerade in Restaurants, Bars oder einfach für unterwegs kann ein kleiner Ungarn-Sprachschatz sehr wertvoll sein.

Kleiner Sprachführer – Reisewortschatz Ungarn

Danke – Köszönöm
Bitte – Szívesen
Prost – Egészségedre
Guten Tag – Jó napot
Guten morgen – Jó reggelt
Hallo – Szia
Ja – igen
Nein – nem
Zahlen bitte – Fizetnék
Ich spreche kein ungarisch – Nem beszélek magyarul
eins – egy
zwei – kettő
Ich liebe dich – Szeretlek
Wieviel kostet das? – Mennyibe kerül?
Hotel – szálloda
Entschuldigung – Elnézést
Wo ist die Toilette? – Merre van a mosdó?
Wo ist… – Hol van…
Haben Sie ein Zimmer frei? – Van szabad szobájuk?